Aufrufe
vor 2 Jahren

retail 2017-04

— inhalt 14 Im Kampf

— inhalt 14 Im Kampf der Wertschöpfungsstufen gerät der Großhandel zwischen die Fronten. 24 scheiden Nur Spaß oder handfester Kundennutzen? An Virtual Reality sich die Geister. auslage 06 Gegenwind für globale Online-Plattformen Die Marktmacht von Amazon, Alibaba und Co hat eine neue Dimension erreicht. Gleichzeitig steigt die Skepsis ihnen gegenüber. 08 „Die Praktiken sind nicht immer ganz fair“ Die EU-Kommission plant Regeln für Internetplattformen, um kleine Händler zu schützen. storys 14 Neue Wege im Großhandel Der Großhandel droht unter die Räder zu kommen und muss sein Geschäftsmodell neu denken. 17 Das Erfolgsrezept der Menschheit Mehr als nur Werbung: mit Storytelling Unternehmen besser führen 19 Leise klingeln die Kassen Die Österreicher sind derzeit in Kauflaune – laut einer Wifo-Studie auch in der Vorweihnachtszeit. 21 Wie uns die Elektronik zu Leibe rückt Wearables fürs Payment und Datensammeln 23 Wenn sich die Produkte den Kunden anpassen Mass Customization, 3D-Druck und die Losgröße 1 24 Shoppen in virtuellen Welten Das Potenzial von Robotics, Virtual und Augmented Reality 27 Die neue Öl-Krise Die Palmöl-Debatte zwischen Panikmache und Verharmlosung 45 Marc Wiesers Faible für feine Wäsche Der neue Miteigentümer von Palmers im Porträt 46 „Die Märkte belohnen unethisches Verhalten“ Christian Felber über seine Ideen für ein alternatives Wirtschaftsmodell und das Problem mit der CSR intern 34 Meldungen aus dem Handelsverband 36 Schiefer: Klassisch goes digital 37 Böwe Systec: „Papier wird wieder mehr wert“ 38 Inverto: „Wir begleiten bei den Veränderungen“ 39 KSV1870: Sicherheitsnetz für den Handel 4 — Dezember 2017

06 Immer mehr Politiker fordern eine strenge Regulierung für die Riesen der digitalen Welt. SMH uncensored Stephan Mayer-Heinisch Präsident des Handelsverbandes — inhalt Foto: José Luis Roca Foto: shutterstock/Wisiel 18 Erstmals in Österreich: Opportunity Network 1o 16 trendradar 20 startupwelt 30 logistikwelt 32 research 33 wissenschaft 41 eventkalender 42 parkett 44 karriere kurzmeldungen 46 Zwischen Trump und Keynes: Christian Felber über Freihandel und Gemeinwohl- Ökonomie Illustration: fotolia/Maxim Pavlov Regulieren, aber richtig Der Handel durchläuft – getrieben durch die Digitalisierung – einen grundlegenden Veränderungsprozess. Sämtliche Geschäftsbereiche sind betroffen. Die Konsequenzen dieses Umbruchs? Die Zahl der stationären Geschäfte geht zurück und das Ausmaß der Verkaufsflächen nimmt ab. Der Strukturwandel betrifft nicht nur Österreich, sondern alle Industriestaaten. In den USA wird bereits vom „Death of Retail“ gesprochen, die Hälfte der aktuell 1.200 Shopping Malls könnte bis 2023 geschlossen werden. Glücklicherweise ist die Situation in Österreich bei Weitem nicht so dramatisch. Dessen ungeachtet arbeiten heimische Händler fieberhaft an Strategien zur Digitalisierung der Fläche, um die Chancen des Online Shifts auch offline zu nutzen. Sie sollten sich beeilen, denn die Dynamik im E-Commerce führt zu einer immer stärkeren Marktkonzentration. Hinzu kommt: Mehr als 50 Prozent der Onlineumsätze fließen ins Ausland. Angesichts dieses Kaufkraftabflusses wird der Ruf nach sinnvollen Regulierungen lauter. Zu Recht, denn wettbewerbsverzerrende Steuervorteile für globale Player setzen den heimischen Handel unter Druck und gefährden Arbeitsplätze. Die jüngsten EU-Initiativen sind leider ein Eigentor. Ob E-Privacy-, Geoblocking- oder Datenschutzgrundverordnung – all diese Regulierungsansätze erhöhen in der Praxis die administrativen Kosten und Risiken. Damit befeuern sie die Dominanz der großen Plattformen und verdrängen KMU vom Markt. Konsumentenschutz ist wichtig, jedoch nicht in einer derart extensiven, praxisfernen und geschäftsschädigenden Form auf Kosten der Unternehmen. Höchste Zeit für neue Ansätze! Wir brauchen faire Regelungen, die sowohl den Händlern als auch den Konsumenten echten Nutzen bringen. Anbietervielfalt und fairer Wettbewerb sind wichtiger denn je. Impressum: Für den Inhalt verantwortlich: Handelsverband – Verband österreichischer Mittel- und Großbetriebe des Handels, Alser Straße 45, 1080 Wien, Tel.: +43 (1) 406 22 36, office@handelsverband.at, www.handelsverband.at Präsident: Stephan Mayer-Heinisch Geschäftsführung: Rainer Will Redaktion: Gerhard Mészáros, Egger & Lerch Corporate Publishing Anzeigenleitung: Gerald Kühberger Mitarbeiter dieser Ausgabe: Sonja Bettel, Sead Husic, Christiane Kaiser-Neubauer, Gerald Kühberger, Martha Miklin, Josef Puschitz, Ursula Rischanek, Harald Sager, Udo Schimanofsky Coverfoto: fotolia/Maxim Pavlov Editorialfoto: Stephan Doleschal Layout: Martina Gangl-Wallisch, Egger & Lerch Corporate Publishing Druck: Gutenberg-Werbering GesmbH, Anastasius- Grün-Straße 6, 4021 Linz Dezember 2017 — 5

MJR MEDIA

LOGISTIK express informiert Entscheider, Entscheidungsträger aus Industrie / Handel / Logistik über Trends & Märkte und bietet das umfangreichste Informationsportal im deutschsprachigen Raum. Mehr auf logistik-express.com / network.logistik-express.com

transportlogistik.business / ecommerce-logistik.business / mylogistics.business / mobilitaet.business / binnenschiff-journal.at / umwelt-journal.at

© Copyright 2019   |   LOGISTIK express   |   Markus Jaklitsch   |