Aufrufe
vor 4 Monaten

LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2019 Journal 2

  • Text
  • Schifffahrt
  • Handelsverband
  • Job
  • Ausbildung
  • Robotik
  • Digitalisierung
  • Mile
  • Paketlogistik
  • Transport
  • Donau
  • Russlandhandel
  • China
  • Intralogistik
  • Ecommerce
  • Anforderungen
  • Handel
  • Mitarbeiter
  • Logistik
Handel im Wandel. Lesen Sie TRENDS zu E-Commerce Logistik.

LOGISTIK express 2/2019 | S80 Menschen in Bewegung ROLF GÖDER CIO SCHENKER CLUSTER DE/CH Rolf Göder (54), hat zum 1. April 2019 die Position des CIO bei der Schenker Deutschland AG im Cluster DE/CH übernommen. Göder tritt die Nachfolge von Andreas Maier an. Bereits seit 2013 ist Rolf Göder bei DB Schenker, zuletzt in Doppelfunktion als CIO Region Middle East Africa / Global IT CL Servicemanagement & Operations. WOLFGANG LEHMACHER BEIRATS-MITGLIED QUICARGO Wolfgang Lehmacher wurde am 25. Februar 2019 zum Beiratsmitglied berufen. Lehmacher, Jahrgang 1960, hat sich auf die Gebiete Supply Chain und Logistik spezialisiert. Er unterstützt die Bandbreite des Ecosystems durch Beratungsleistungen: Von Start-ups bis zu Fortune 50- Unternehmen, einschließlich Verbände und Internationale Organisationen. MARTIN LEIBRANDT LEITER BUSINESS DEVELOPMENT TORGAU Martin Leibrandt ist mit Wirkung zum 1. April 2019 neuer Leiter Business Development der Holzindustrie Torgau GmbH & Co. KG (HIT Holz). In der neu geschaffenen Position wird Herr Leibrandt u.a. für den Ausbau der nationalen und internationalen Aktivitäten von HIT sowie die Weiterentwicklung des Produktportfolios verantwortlich sein. JULIUS NEUMANN REGIONALLEITER MEYER LOGISITK Seit Januar leitet Julius Neumann die Region Mitte der Ludwig Meyer GmbH & Co. KG. Am Standort Friedrichsdorf ist er unter anderem für die Prozessüberwachung der operativen Abläufe verantwortlich. Der 39-Jährige verfügt über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung in der Lebens-mittellogistik. HENNING BENTIEN GESCHÄFTSFÜHRER EUROPATRANS SPEDITIONS GMBH Henning Bentien wurde als Nachfolger von Michael Plewa bestellt. Der gebürtige Preetzer hat vor seinem Einstieg bei Europatrans in leitender Funktion mehrere Jahre im Schwergut- und Projektlogistikgeschäft im In- und Ausland gearbeitet. Mit seinen Kenntnissen und seinem Führungsstil passt Henning Bentien hervorragend zum Unternehmen. MARK ENGELEN DIREKTOR KEY ACCOUNT KÖGEL Mit Mark Engelen hat der Burtenbacher Trailerhersteller seit Februar 2019 einen Direktor Nordwesteuropa Key Account Management bei Kögel BeNeLux B. V. In der neu geschaffenen Position verantwortet Engelen schwerpunktmäßig Key-Accounts im Bereich Nordwesteuropa und berichtet direkt an den Geschäftsführer Josef Warmeling. MATTHIAS JURYTKO STANDORTVERANT- WORTLICHER MERCEDES-BENZ WERKES IN WÖRTH Dr. Matthias Jurytko (57), derzeit Leiter Mercedes-Benz Werk Gaggenau, wird zum 1. April 2019 neuer Standortverantwortlicher des Mercedes-Benz Werkes in Wörth. Er folgt in dieser Funktion auf Dr. Ingo Ettischer (52), der seit 1. März 2019 neuer Leiter von Mercedes-Benz Vans Operations ist. TOBIAS MEYER KONZERNVORSTAND DEUTSCHE POST DHL GROUP Der Aufsichtsrat der Deutschen Post AG hat Tobias Meyer (43) mit Wirkung vom 1. April 2019 zum Mitglied des Vorstands des weltweit führenden Post- und Logistikkonzerns berufen. Tobias Meyer war zuletzt Leiter Betrieb & IT (Chief Operations Officer – COO) im Unternehmensbereich Post & Paket Deutschland.

Das Kuratorium der International School of Management (ISM) ist um ein Mitglied reicher. Frauke Heistermann, unter anderem Vorstandsmitglied der Bundesvereinigung Logistik e.V. und Vorsitzende des Rates für Technologie in der Landesregierung Rheinland- Pfalz, unterstützt ab sofort das Netzwerk der privaten Wirtschaftshochschule. Sie bringt über 20 Jahre Erfahrung ein. FRAUKE HEISTERMANN MITGLIED INTERN. SCHOOL OF MANAGEMENT Sebastian Volbert ist seit Kurzem „Head of Kögel Financial Services“. Der Burtenbacher Trailer-Hersteller hat diese Position neu geschaffen und wird damit seine Marktposition stärken sowie die Internationalisierung vorantreiben. In Zukunft setzt Kögel auf ein komplett neues und speziell auf die Kögel Auflieger abgestimmtes Konzept für Finanzierung, Leasing und Mietkauf. SEBASTIAN VOLBERT HEAD OF FINANCIAL SERVICES KÖGEL Seit Februar leitet Mattias Andersson die skandinavische Niederlassung des Kurierdienstleisters inTime im schwedischen Helsingborg. Dort koordiniert er das Kundenbeziehungsmanagement und die operativen Abläufe. Der 38-Jährige verfügt über 14 Jahre Berufserfahrung im Logistikumfeld. DENNIS STRITTMATTER NIEDERLASSUNGS- LEITUNG ZUFALL LOGISTICS MATTIAS ANDERSSON NIEDERLASSUNGS- LEITUNG INTIME EXPRESS Die Post-Tochter StreetScooter bekommt einen neuen Chef. Zum 1. April wechselte der Autoexperte Jörg Sommer, bisher Betriebschef (Chief Operating Officer) beim US-amerikanischen E-Nutzfahrzeughersteller Chanje, von Kalifornien nach Aachen und wird als neuer CEO das Management-Team von StreetScooter erweitern. JÖRG SOMMER CEO STREETSCOOTER Mit Mitte Februar hat die nox Gruppe Dipl. Betriebswirt Donald Pilz (55) zum CEO der international tätigen Unternehmensgruppe ernannt und in den Gesellschafterkreis aufgenommen. Damit setzt die nox Gruppe (ehemals TNT Innight und CAT) nach der Integration der CAT Deutschland Aktivitäten und der erfolgreichen Sanierung auf eine qualitative Expansion. DONALD PILZ CEO NOX GRUPPE Kerry Logistics Network Limited hat die Ernennung von Oliver Loch zum Geschäftsführer der Kerry Logistics (Germany) GmbH bekannt gegeben. Mit Dienstsitz in Raunheim bei Frankfurt zeichnet Loch seit dem 1. Februar 2019 für das operative Geschäft und den Ausbau der Vertriebsaktivitäten in Deutschland verantwortlich. OLIVER LOCH GESCHÄFTSFÜHRER KERRY LOGISTICS CEVA Logistics hat sein Seefrachtteam mit der Ernennung von Claus Svane Schmidt zum Head of Less than Container Load (LCL) Product verstärkt. Der bisherige Geschäftsführer des Clusters Nordasien wird seine neue Aufgabe am 1. März 2019 antreten. In seiner neuen Funktion wird Schmidt die Verantwortung für alle LCL-Produkte innerhalb von CEVA übernehmen. CLAUS SVANE SCHMIDT HEAD OF LCL PRODUCT CEVA LOGISTICS Dennis Strittmatter ist frisch gebackener Leiter der thüringischen Niederlassung. Er hat sich als langjähriger ZUFALL-Mitarbeiter eine umfassende Expertise erarbeitet: Er war Abteilungsleiter im Export, Assistent der Niederlassungsleitung in Fulda und Bereichsleiter in der Abfertigung und Umschlaglage und zuletzt Bereichsleiter Produktion.

LOGISTIK express Zeitschrift

LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2019 Journal 2
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2019 Journal 1
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 4
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 3
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 2
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 1
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Special 1
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 4
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 3
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 2
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 1
LE-4-2016
LE-3-2016
LE-2-2016
LE-1-2016
LE-4-2015
LE-3-2015
LE-2-2015
LE-1-2015
LE-3-2014
LE-2-2014
LE-1-2014
LE-4-2013
LE-3-2013
LE-2-2013
LE-1-2013
LE-4-2012
LE-3-2012
LE-2-2012
LE-1-2012
LE-4-2011
LE-3-2011
LE-2-2011
LE-1-2011
LE-4-2010
LE-3-2010
LE-2-2010
LE-1-2010
LE-4-2009
LE-3-2009
LE-2-2009
LE-1-2009
LE-4-2008
LE-3-2008
LE-2-2008
LE-1-2008
OEQA-2018-2
OEQA-2018-1

© Copyright 2018 LOGISTIK express | Markus Jaklitsch. Alle Rechte vorbehalten.