Aufrufe
vor 1 Jahr

Handelsverband Journal RETAIL 2/2018

  • Text
  • Will
  • Unternehmen
  • Handel
  • Wien
  • Amazon
  • Handelsverband
  • Alibaba
  • Konsumenten
  • Digitalen
  • Millionen
Handelsverband Journal RETAIL 2/2018

— storys Mehr

— storys Mehr Smartphone-Shopping, mehr Retouren Studie. Onlineshopping wächst weiter. Die Verbreitung hängt jedoch von Alter, Einkommen und Bildung ab. Voice Commerce steht noch am Anfang. Der Trend zum Onlineshopping setzt sich fort, wobei Einkaufen via Smartphone besonders stark boomt. Das zeigt die „E-Commerce-Studie Österreich 2018“, die die KMU Forschung Austria für den Handelsverband erstellt hat. Im Analysezeitraum (Mai 2017 bis April 2018) gaben 4,3 Millionen Österreicher rund 7,2 Milliarden Euro im Internet-Einzelhandel aus. Allerdings scheint sich der Kaufkraftabfluss zu verstärken. 57 Prozent der Befragten gaben an, unter anderem auch bei ausländischen Distanzhändlern eingekauft zu haben. Im Vorjahr waren es „nur“ 53 Prozent. „Die Loyalität zu heimischen Distanzhändlern nimmt ab“, sagt Studienautor Ernst Gittenberger. In der Altersgruppe der 15- bis 29-Jährigen kaufen bereits 84 Prozent online ein. Bei den über 60-Jährigen sind es vergleichsweise geringe 20 Prozent. Auch andere Faktoren zeitigen Unterschiede: Der Anteil der Distanzhandelskäufer ist umso größer, je höher das Einkommen und das Bildungsniveau sind, auch die Größe des Wohnorts wirkt sich positiv aus. Wermuts ­ tropfen bleiben die Retouren. 43 Prozent haben im untersuchten Zeitraum Ware zurückgeschickt. Im Bereich Mode liegt die Quote sogar bei 54 Prozent. Noch in den Startlöchern befindet sich Voice Commerce. Rund 200.000 Österreicher nutzen internetbasierte, sprachgesteuerte Assistenten wie Amazon Echo oder Google Home – zumeist, um Musik zu hören oder um Fragen zu Wetter, Sport oder Nachrichten zu stellen. Nur 15.000 Österreicher, das sind 0,2 Prozent der Bevölkerung, haben damit auch schon eingekauft. Foto & Illustration: Shutterstock/metamorworks, Myimagine Zeitenwende im Distanzhandel 50 52 54 55 56 57 60 % 46 40 % 29 20 % 23 21 20 20 18 13 0 % 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 Einkauf im Internet- Einzelhandel Einkauf im klassischen Versandhandel Anteil der Österreicher (ab 15 Jahren) in Prozent, Mehrfachnennungen möglich, Analysezeitraum jeweils Mai bis April Quelle: KMU Forschung Austria 10% der Ausgaben fließen in den Internet-Einzelhandel 43% der Distanzhandelskäufer haben bestellte Waren wieder retourniert 15.000 Österreicher haben bereits via Voice Commerce eingekauft Die vollständige Studie finden Sie auf www.handelsverband.at 26 — Juni 2018

— storys Gesamtausgaben im Distanzhandel 2012–2018 pro Jahr (in Euro Mrd) und Anteil an den Einzelhandelsausgaben (in %) Einkauf im Internet-Einzelhandel via Smartphone 2017 / 2018 Mrd. 10 8 6 4 2 0 10 % 10 % 5,8 Mrd 6,4 Mrd 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 Ausgaben im Distanzhandel in EUR Mrd Anteil an den einzelhandelsrelevanten Konsumausgaben (in %) 11 % 11 % 11 % 11 % 11 % 6,9 Mrd 7,1 Mrd 7,3 Mrd 7,8 Mrd 7,9 Mrd Anmerkung: Abschätzung, gerundete Werte, Analysezeitraum jeweils von Mai bis April (12 Monate); Ausgaben bei in- und ausländischen Anbietern im Distanzhandel Quelle: KMU Forschung Austria 12 % 10 % 8 % 6 % 4 % 2 % 0 % Smartphone- ShopperInnen weiblich männlich 15–29 Jahre 30–39 Jahre 40–49 Jahre 50–59 Jahre 60 Jahre und älter Quelle: KMU Forschung Austria 24 % 21 % 22 % 19 % 27 % 23 % 58 % 46 % 34 % 33 % 21 % 18 % 13 % 12 % 2 % 2 % Anteil der Österreicher ab 15 Jahren 2018 2017 █Dieser Mann ist kein Butler.█ █Aber er tut alles für bestes Service.█ Pakete transportieren können viele. Doch die Post bietet eine ganze Reihe von Services, damit Ihre Empfänger die Sendungen besonders bequem und rasch erhalten: Zum Beispiel rund um die Uhr geöffnete Abholstationen, die Paketumleitung mit Wunschtag oder die Abstellgenehmigung. Und Sie sichern sich den einzigartigen Post-Bonus: einen Zusteller, der sein Gebiet bestens kennt und dem Ihre Empfänger vertrauen. post.at/meinesendung Juni 2018 — 27

MJR MEDIA

LOGISTIK express informiert Entscheider, Entscheidungsträger aus Industrie / Handel / Logistik über Trends & Märkte und bietet das umfangreichste Informationsportal im deutschsprachigen Raum. Mehr auf logistik-express.com / network.logistik-express.com

transportlogistik.business / ecommerce-logistik.business / mylogistics.business / mobilitaet.business / binnenschiff-journal.at / umwelt-journal.at

© Copyright 2019   |   LOGISTIK express   |   Markus Jaklitsch   |