Aufrufe
vor 11 Monaten

LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 2

  • Text
  • Karriere
  • Job
  • Retail
  • Handel
  • Express
  • Jaklitsch
  • Commerce
  • Day
  • Logistik
  • Unternehmen
  • Industrie
  • Digitale
  • Schnell
  • Shuttle
  • Blockchain
  • Omnichannel
  • Zusammenarbeit
  • Filiale
Wirtschaft, Handel, E-Commerce, Intralogistik, Industrie 4.0, Digitalisierung, Transportlogistik, Job Karriere

LOGISTIK express 2/2018 | S78 Materialfluss exakt unsere intralogistischen Anforderungen. Durch den hohen Automatisierungsgrad der Anlage ist das neue Distributionszentrum auf dem modernsten Stand der Technik und stellt zuverlässige und fehlerfreie Lieferungen sicher“, stellt Kupersmidt heraus. Durch Rundumbetreuung optimale Instandhaltung Ein wichtiger Erfolgsfaktor bei der Errichtung und Inbetriebnahme der komplexen Anlage war die frühzeitige Einbindung des Dematic-Service-Teams, das Clalit bereits vor dem Go-Live bei der Inbetriebnahme der Anlage vor Ort unterstützte. Danach stellte der Intralogistikspezialist ein spezifisches Rundum-Service-Paket für Clalit zusammen, das von der kompletten Betriebsbegleitung über den Hotline-Support, die Wartung bis hin zur Lieferung einzelner Ersatzteile reicht. Die Serviceleistungen sind zunächst für die nächsten fünf Jahre vereinbart. „Die Anlage muss Tag für Tag Höchstleistungen erbringen. Mit dem individuellen Betreuungspaket gewährleistet Dematic die volle Leistungsfähigkeit und sorgt damit für die optimale Instandhaltung unserer Anlage“, sagt Kupersmidt. Hierfür stehen rund um die Uhr fünf Experten aus dem Dematic Service Team zur Verfügung, die auch den Launch Support begleiteten. Zudem schulen sie die Clalit-Mitarbeiter fortlaufend bezüglich der Funktionsweise und Bedienung der Anlage und führen anstehende Wartungen und etwaige Reparaturen aus. Laut Christian Perner, Leiter Project Operation Service, war die Einarbeitung neuer Clalit-Mitarbeiter und deren Gewöhnung an das System und die automatischen Abläufe die größte Herausforderung. „Hier haben wir bei einigen erst das Verständnis für Materialfluss geweckt“, sagt Perner. Ausgemachtes Ziel der Service-Leistung ist es, eine Verfügbarkeit der Anlage von 98 Prozent zu erreichen. Fällt der Wert unter 98 Prozent, entschädigt Dematic seinen Kunden. Bei 99 Prozent erhält der Intralogistikspezialist einen Bonus. „Für uns hat die Betreuung des Kunden vor Ort, auch im Hinblick auf Entwicklungen und Verbesserungen der Anlage, immer oberste Priorität“, sagt Perner. Dementsprechend wird das gesamte System permanent überwacht. Durch die Leistungskennzahlen und -berichte erhält Clalit einen aussagekräftigen Überblick über den aktuellen Status der Anlage sowie mögliche Verbesserungspotenziale im Lager, um gegebenenfalls die Parameter in der Software anzupassen. Hierfür nutzt Dematic eigene Analysefunktionen. Gelungene Zusammenarbeit Seit dem Go-Live vor einem Jahr läuft das System reibungslos. Für den Fall der Fälle verwaltet Dematic ein großes Ersatzteillager des Kunden, um auf Materialermüdungen umgehend reagieren zu können und um die Ersatzteilverfügbarkeit sicherzustellen. Dematic kann somit schnell und bedarfsgerecht hochwertige Original-Ersatzteile für die Wartung und Instandhaltung der Anlage liefern. „Mit kleineren Ausfällen muss man immer rechnen, aber größere Ausfälle sind weder für uns noch für den Kunden tolerierbar. Daher haben wir nicht nur unsere Experten, sondern auch immer im ausreichendem Maße Original- Ersatzteile vor Ort“, sagt Perner. Auch aus Sicht von Clalit war die Zusammenarbeit ein voller Erfolg. Kupersmidt fasst die Umsetzung zusammen: „Von der Planung bis zur Ablieferung ist das alles so gelaufen, wie wir uns das gewünscht haben. Das Projekt war von einem partnerschaftlichen, konstruktiven Umgang und einem zielorientierten Vorgehen geprägt. Mit Dematic haben wir die richtige Wahl getroffen.“ (RED)

LOGISTIK EXPRESS B2B FIRMENSUCHE Branchenportale mit Google Maps... Finden Sie Ihren Logistik-Partner. Die B2B Firmensuchportale umschließen Unternehmen rund um die Logistik. Wenn Sie Ihr Unternehmen hervorheben möchten, so stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite... E-Mail: info@logistik-express.at http://www.logistik-express.com

LOGISTIK express Fachzeitschrift ePaper & Print on Demand

LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2019 Journal 1
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 4
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 3
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 2
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 1
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Special 1
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 4
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 3
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 2
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 1
LE-4-2016
LE-3-2016
LE-2-2016
LE-1-2016
LE-4-2015
LE-3-2015
LE-2-2015
LE-1-2015
LE-3-2014
LE-2-2014
LE-1-2014
LE-4-2013
LE-3-2013
LE-2-2013
LE-1-2013
LE-4-2012
LE-3-2012
LE-2-2012
LE-1-2012
LE-4-2011
LE-3-2011
LE-2-2011
LE-1-2011
LE-4-2010
LE-3-2010
LE-2-2010
LE-1-2010
LE-4-2009
LE-3-2009
LE-2-2009
LE-1-2009
LE-4-2008
LE-3-2008
LE-2-2008
LE-1-2008
OEQA-2018-2
OEQA-2018-1

© Copyright 2018 LOGISTIK express® Markus Jaklitsch. Alle Rechte vorbehalten.