Aufrufe
vor 8 Monaten

LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 4

  • Text
  • Retail
  • Transportlogistik
  • Intralogistik
  • Express
  • Jaklitsch
  • Logistik
  • Unternehmen
  • Fachzeitschrift
  • Millionen
  • Digitalisierung
  • Handel
  • Prozesse
  • Ecommerce
  • Migrolino
  • Mitarbeiter
Wirtschaft, Handel, E-Commerce, Intralogistik, Industrie 4.0, Digitalisierung, Transportlogistik, Job Karriere

FACHZEITSCHRIFT

FACHZEITSCHRIFT LOGISTIK-EXPRESS AUSGABE 4-2017 | S18 Digitalisierung - Ihre Chance für mehr Erfolg. Are you ready? Ihre Kunden kaufen regelmäßig bei Amazon über ihre Smartphones ein, buchen Hotels über die Booking.com App und informieren sich auf Geizhals, wo der neue Laptop am günstigsten zu kaufen ist. GASTBEITRAG: STEPHAN GRAD STEPHAN GRAD Die Digitalisierung hat bereits in unser Leben Einzug gehalten und macht auch vor den verschiedenen Teilbranchen des E-Commerce nicht halt. Die Kundenanforderungen wachsen stetig. Um mit den großen Playern am Markt mithalten zu können, sind auch kleine und mittelständische Online-Händler gefordert, sich den Erwartungen ihrer Kunden anzupassen. Eine Lieferung der bestellten Ware muss ehestmöglich erfolgen, Lieferverzögerungen kann sich kaum ein Unternehmen leisten - ohne Kunden zu verlieren. E-Commerce stellt als Überbegriff die wohl größte Veränderung in der Wirtschaft dar, die es auf unserem Planeten gegeben hat. Mit Freude beobachten wir, dass die Logistik-Branche die Anforderungen erkannt hat und mit teils auch sehr individuellen Lösungen darauf reagiert. Sei es die Anschaffung eines Elektroautofuhrparks zur Auslieferung der Pakete, der Einsatz von selbstgesteuerten Drohnen, die Aufrüstung um hoch modernisierte Verpackungsstationen und mehr. Innovationen und Ideenreichtum sind durchaus gefragt und werden sowohl von Händlern als auch von Konsumenten geschätzt. Doch das ist erst der erste Schritt - wir befinden uns immer noch am Tag 1 #dayone Die Vernetzung der Welt hat gerade erst begonnen und was wir mit der Bezeichnung “Internet of Things” sehr weiträumig umschreiben, ist ein genereller Kulturwandel. Derzeit benötigen Konsumenten noch ihre Smartphones, um online zu sein und Services oder Produkte zu erwerben - aber wie lange noch? In einer nicht allzu fernen Zukunft wird es heißen “always on” - Haushaltsgeräte werden wie Autos miteinander kommunizieren können, Versicherungen werden anhand gefahrener Kilometer berechnet werden, Bestellungen für Lebensmittel werden automatisch erstellt, sobald der Kühlschrank registriert, dass etwas entnommen wurde.

Klingt wie Zukunftsmusik? All dies ist heutzutage mit moderner Technik und verfügbaren Systemen möglich - auch wenn es noch nicht in unseren Alltag Einzug gehalten hat. Diese Veränderungen stehen jedoch alle kurz bevor - und als Unternehmen heißt es schon jetzt, auf diese neuen Trends und Anforderungen zu reagieren. Insbesondere die Logistik-Branche wird vor große Herausforderungen gestellt. Dies insbesondere im Zusammenhang mit den Datenmengen, die zukünftig nicht nur von Konsumenten sondern auch von deren Endgeräten übermittelt werden. und für kommende Herausforderungen weiterzubilden. Als Ansprechpartner für Dienstleister und Agenturen stehen wir auch hier unseren Partnern mit Hilfestellungen zur Seite. Neben den vielen Herausforderungen bringt die Digitalisierung eines - CHANCEN. Chancen für Unternehmen, alle Möglichkeiten der vernetzten Welt für den eigenen Erfolg zu nutzen. Mit Geschwindigkeit und Entschlossenheit zu einer langfristigen positiven Entwicklung Ihres Unternehmens - mit A-COMMERCE. (SG) Durch unser exzellentes Netzwerk in der E-Commerce & Digital Branche in ganz Europa helfen wir tagtäglich mittelständischen Unternehmen dabei, die zukünftige Strategie für ein Überleben in der digitalen Welt zu erstellen und auch die vorhandenen Mitarbeiter in diesen Change Prozess mit einzubinden STEPHAN GRAD ist Geschäftsführer von A-COMMERCE und einer der führenden E-Commerce Berater in Österreich stephan@a-comerce.at +43 (0) 2236 377 185 www.a-commerce.at STARK IN DER GEMEINSCHAFT. DER MITTELSTAND. Die Transport- und Logistikbranche lebt von der Vielfalt mittelständischer Unternehmen. Sie punkten durch ihre persönliche und verbindliche Arbeit mit Kunden. Im ruinösen Preiswettbewerb stehen dabei viele allein auf weiter Flur. Mit teils langer Familientradition und fest verankerten Werten ist genau dieser Mittelstand das Rückgrat der Transport- und Logistikindustrie. Wir machen Sie stark! Überzeugen Sie sich selbst. Wir freuen uns über Ihre Anfrage! LogCoop GmbH Niederlöricker Str. 20 40667 Meerbusch +49 (0) 2132 68 580 - 73 info@logcoop.de www.logcoop.de

LOGISTIK express informiert

LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 4
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 3
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 2
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2018 Journal 1
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Special 1
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 4
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 3
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 2
LOGISTIK express Fachzeitschrift | 2017 Journal 1
LE-4-2016
LE-3-2016
LE-2-2016
LE-1-2016
LE-4-2015
LE-3-2015
LE-2-2015
LE-1-2015
LE-3-2014
LE-2-2014
LE-1-2014
LE-4-2013
LE-3-2013
LE-2-2013
LE-1-2013
LE-4-2012
LE-3-2012
LE-2-2012
LE-1-2012
LE-4-2011
LE-3-2011
LE-2-2011
LE-1-2011
LE-4-2010
LE-3-2010
LE-2-2010
LE-1-2010
LE-4-2009
LE-3-2009
LE-2-2009
LE-1-2009
LE-4-2008
LE-3-2008
LE-2-2008
LE-1-2008
OEQA-2018-2
OEQA-2018-1

© Copyright 2018 LOGISTIK express® Markus Jaklitsch. Alle Rechte vorbehalten.